Asportuguesas Hausschuh Come

69,90

Der bequeme und warme Hausschuh Come von Asportuguesas aus nachhaltigen Materialien:

Der Filz:
ist GRS-zertifiziert. Die Wolle wird Mulesing – free gewonnen, stammt aus Neuseeland und Großbritannien, wird in Italien zu
Filz gewalkt und in Portugal in eigenen Fabriken zum Schuh gefertigt. Mulesing, bzw. Mulesierung (nach John W. H. Mules) wird das Entfernen der Haut rund um den Schwanz von Schafen ohne Schmerzausschaltung bezeichnet.

Die Sohlen:
sind aus einer einzigartigen Mischung aus Kork und Naturkautschuk.
Unsere mehrfarbige Kork-Gummi-Sohle entsteht aus den Produktionsabfällen unserer farbigen Sohlen.
Jede Sohle ist ein absolutes Unikat.

Der Kork:
ist ein Rohstoff, der so perfekt ist, dass er sich noch durch keine industriellen oder technologischen Prozesse
nachbilden lässt. Er gewinnt CO2 aus der Atmosphäre, nimmt keinen Staub auf und ist daher sehr hypoallergen und leicht zu
reinigen.
Dazu ist Kork ein idealer Isolator mit geringer Wärme-, Schall- und Vibrationsleitfähigkeit.
Die Korkeiche wird alle 9 Jahre geerntet, ohne die Bäume zu schädigen oder zu fällen. Ein beernteter Baum
kann während seines Lebens 100 bis 200 Kilogramm Kork liefern und wird 150 bis 200 Jahre alt.
Die Ernte der Korkrinde erfolgt vollständig manuell – alles von qualifizierten lokalen Arbeitern:

Material: Wolle 100%

Auswahl zurücksetzen